VW Caddy DAB+ Empfang

  • Hallo
    wer sich wundert warum in seinem CADDY4 der DAB+ Empfang nicht so gut ist, wie bei anderen Fahrzeugen mit Dachantenne oder Antennenstab, der darf sich nicht wundern. Grade in schwächer ausgebauten Gebieten und davon gibt es noch sehr viele, zeigt der CADDY4 hier deutliche Schwächen.
    VW-Nfz setzt hier, wie zb auch beim Bulli auf die DAB+ Antenne im Beifahreraußenspiegel. Das erzeugt natürlich im Vergleich zu Dachantennen oder Stabantennen für oft sehr starke Abschattungen, durch das Fahrzeug. Damit bricht der Empfang natürlich trotz Buffer einfacher ab.
    Laut VW-Nfz "Stand der Dinge"
    Wir reden hier über eine Antennen Lösung die so bei den Werksradios angeboten wird. Natürlich gibt es dafür auch deutlich bessere Lösungen. Aber VW-Nfz redet sich hier mit der geringeren Paxistauglichkeit heraus.
    Da wir beruflich fast jeden Tag mit Antennentechnik zu tun haben, fällt uns so etwas natürlich sofort auf.
    Den SKODA Yeti den ich vorher gefahren habe, der hatte bei gleichem Bewegungsprofil und auch DAB+ ab Werk einen deutlich stabileren Empfang.
    Bei Interesse zeige ich gerne Lösungsansätze für dieses Problem auf.


    Netter Gruß
    Andy

    VCDS ORIGINAL vorhanden

  • Hallo,

    ich habe das Problem bei einem aktuellen Model. Bisher weigert sich VW das Problem zu lösen.

    Gibt es eine Lösung außerhalb der VW-Bastelei?

    Gruß Güni

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!