Dieselverbrauch

  • Das mit dem regenerieren und wie man es begünstigt (Drehzahl halten) steht auch im Handbuch drin, zumindest bei unserem Dicken (T6) - beim Caddy hab ich noch nicht rein geschaut.

    Wenn er im Stand regeneriert läuft nicht nur der Lüfter, sondern die Thermische Nachbehandlung in der Abgasanlage. ;)


    Generell hat das VW selten Dumm gelöst.

    Beispiel - du fährst mit dem eingebauten Navi, dein Auto könnte also leicht abschätzen wann ein guter Moment wäre zu regenerieren. Macht es aber nicht es regeneriert mit Vorliebe daheim vorm Hoftor wenn man von einer x-hundert km Tour kommt.
    Sowas blödes macht mich fertig.
    Statt Automatik könnte VW auch ganz dumm eine Meldung einblenden, dass eine regenerierung in vermutlich X km nötig wird und einem einen Knopf spendieren über den man dann diese ggf. etwas vorab anstoßen kann, weil man selber ja merkt das man noch auf der Piste rollt.

    Aber nein, zu komplex zu viel Verantwortung beim Kunden. ;)

  • beim Caddy hab ich noch nicht rein geschaut.

    Wenn er im Stand regeneriert läuft nicht nur der Lüfter, sondern die Thermische Nachbehandlung in der Abgasanlage.


    Generell hat das VW selten Dumm gelöst.


    Servus ottovw

    Du meinst wohl Caddy 4?

    Bei Caddy 5 Euro 6 funktioniert das sehr gut.

    Da leuchtet das Start Stop Symbol durchgestrichen auf.

    DPF regenerieren kann jederzeit unterbrochen werden und startet dann bei Gelegenheit neu, da muss ich nix dazu tun.

    Da wird Treibstoff in den Auspufftakt bei geöffnetem Auslassventil eingebracht um die notwendige Temperatur zu erreichen.

    just my 2cents

    lg

    Manfred

Jetzt mitmachen!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!