Darf man mit dem VW Caddy auf der Autobahnbaustelle links fahren?

  • Möchte man auf einer Autobahnbaustelle die linke Spur benutzen, muss das Fahrzeug je nach Angabe 2 Meter bis 2,10 Meter breit sein. Und hier kommt das entscheidende Detail, denn es zählt nicht die angegebene Breite im Fahrzeugschein, sondern die tatsächliche Breite und zwar von Spiegelaußenkante zu Spiegelaußenkante. Was den VW-Caddy angeht, so gibt Volkswagen selbst für den Caddy-Maxi Kombi eine Breite von 1793 mm und mit Außenspiegel 2065 mm. Der ADAC mißt für den VW Caddy 3 eine Breite von 1793 mm an und mit Spiegeln 2080.


    Man ist für die heute übliche Kastenvariante des VW Caddys also gut beraten bei Autobahnbaustellen, die rechte Fahrspur zu benutzen und dann einfach etwas gelassener unterwegs zu sein.

    Gruß

    Joaquin

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!